Archive for Mai, 2012

26Mai

Tanzlabor

posted by triologen

mit Marco K.

Neominimal, Melonimal, Electro House

…of course: VINYL ONLY!!!

25Mai

NIRTAKNA
swahili-techno straight from tanzania

DYSENTRIEB
melodic-tech-house // Tanzen unter der Brücke // www.facebook.com/DJDysentrieb

RAKETE&PENG
minimal-tech-house // Trio-Club // www.facebook.com/raketeundpeng

 

19Mai

Crazzy Night

posted by triologen

Es geht wieder los, Crazzy-Night meldet sich zurück!!!

Diesmal werdet ihr am 19.05.2012 ab 22:00 Uhr im Trio Club Amberg zu heißen Doktorspielen erwartet.

Unsere kranken Schwestern und Doktoren werden euch einen aufregenden und sexy Abend bescheren, und dabei fast alle ihre Hüllen fallen lassen.

Und wem das noch nicht genügt, für den halten wir die perfekte Partymedizin bereit.

An den Plattentellern präsentieren wir euch wieder exklusiv Djane Brigitte, die euch mit den besten Beats der Szene versorgen wird.

Eintritt wie immer 5 Euro, ab 23:30 Uhr 6 Euro.
Kein Einlass unter 18 Jahren.

Crazzy-Night……..it’s your Party

18Mai

DS goes Trio

posted by triologen

DS goes TRIO Part II

Techno, Techhouse, Progressive

16Mai

Rock´n´Roll Allnighter VII

posted by triologen

Rock-a-Billy, Rhythm´n`Blues und Jump Blues

Eintritt frei

12Mai

Lights Out – Black & R´n´B

posted by triologen

LIGHTS OUT- BEST OF BLACK & RNB – ROUND IV.

BACK IN TOWN- BACK FOR LIGHTS OUT- DER GODFATHER DIESER VERANSTALTUNGSREIHE IM TRIO CLUB : DEEJAY BOB

DICKE BÄSSE- MONSTER GROOVES- SHAKING ASSES – KOCHENDER DANCEFLOOR – ALLES GARANTIERT MIT EINEM KOMPLETTEN ABRISS ALLER DEKADEN DER BLACKMUSIC HISTORY

FREIER EINTRITT FÜR DIE LADIES
GRATIS HUGO FÜR DIE LADIES

ENJOY- BLACK PARTY BABY- LIGHTS OUT!!!!!!

11Mai

SPACE INVADERS WILL ROCK YOU

posted by triologen

MINIMAL-RAVE-KILL

Lange lange ist es her, endlich wida bei uns zu Gast.

Auf dieses DJ- TEAM können und wollen wir auf keinen Fall verzichten!!!!

Die grossartigen SPACEINVADERS werden es im neuen Jahr in dieser Nacht aufs beste verstehen Euch mit einer Mischung aus Balkan Beat, Tech-House und Techno zur Tanzwut zu treiben.

5Mai

Trust your DJs

posted by triologen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

TRUST YOUR DJs feat. CARAT, EFFROCKS and LMS

Erneut verursacht die Musik, die man Techno nennt, massive Schwingungen im TRIO-Club. Diese Schwingungen lösen ein für Außenstehende seltsames Verhalten beim Publikum aus. Es beginnt sich rhythmisch zur Musik zu bewegen und kann im extremsten Fall nicht mehr damit aufhören. In vielen Fällen kommt es auch zum extatischen Kreischen und Jubeln. In der Regel ist dies ist ein Ausdruck der Freude. Gleiches geschieht auch bei der artverwandten Gattung, genannt House. Und am 5. Mai ist hier ein Mann namens CARAT von “Envy My Garden” dafür verantwortlich, dass die Puppen tanzen. Mit tatkräftiger Unterstützung von Homie EFFROCKS und “Back To Basics”-Kollege DJ LMS / Last Man Standing lässt sich wieder ein unvergesslicher Abend herbeisehnen.
You know, the only thing you have to do is to TRUST YOUR DJs!

4Mai

Sewer Rats – Live

posted by triologen

 

 

LIVE im CLUB TRIO:

 

The Sewer Rats am 04.05.2012

 

 

 

Bereits zum zweiten Mal begrüßt der Trio Club die Band aus „Köllefornia“. Nach dem furiosem Gig letztes Jahr war klar, dass muss noch mal sein! „Wild at Heart“, die aktuelle Scheibe, im Kofferraum, rasen die Sewer Rats auf dem Rock´n´Roll Highway Richtung Amberg.

Eine musikalische Liebeserklärung an die Subkultur, eine Homage an die Sternstunden des Rock´n´Roll, ein stolzes Bekenntnis zum ewigen Rebellendasein, der Soundtrack zu einer wilden Nacht voller Neon, Pomade und verlorener Ampelstarts. So klingt Sewer Rats!!!

The Sewer Rats

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Für diesen Cocktail verwenden die Sewer Rats etwas Outlaw-Feeling a la Social Distortion, fügen den Pathos vom Boss (Springsteen) dazu, vermischen das Ganze mit der halbstarken Schmalztolle der Stray Cats und dem Stinkefinger von Joe Strummer. Serviert wird der catchy Drink obendrein mit einem Schuss Rancid und The Clash, stilecht im weisem T-Shirt und Lederjacke. Um das Trinkgeld balgen sich Mr. Hank Williams und ein gewisser Johnny Bargeld. In diesem Sinne: Cheers!

Diesmal mit dabei: die Locals von Luke 2. Seit nun mehr einem Jahr treibt die Band ihr musikalisches Unwesen in unseren Gefilden. Die Country Rock`n Roller aus dem Kreis Sulzbach covern u.a. Songs von CCR über “good old” Jonny Cash und Mr Hank Williams. 12 Hände, 2 Füße und eine Geige auf einer Bühne vereint – da wird Party zum Pflichtprogramm!

Einlass: 20.00 Uhr     Eintritt: 6 Euro