Archive for Februar, 2013

23Feb

Heimspiel: Motörblöck – Live

posted by triologen

Motörhead Tribute im TRIO Club

23.02.2013: Jahreskonzert von Motörblöck im TRIO Club, Amberg

Sie wollten immer so nahe ran ans Original, wie nur irgend möglich, und sie haben es ohne Zweifel geschafft: „Motörblock“ ist nicht einfach eine beliebige Cover-Band, sondern eine unumstritten herausragende Tribute-Formation für „Motörhead“. Das ist ein riesiger Unterschied! Wer Songs nur nachspielen will, macht eine Cover-Gruppe auf; wer im tiefsten Inneren nachempfindet, was die Musik und vor allem die Energie eines Vorbilds im Kern ausmacht, der kann vielleicht dieses Niveau erreichen, das „Motörblöck“ erreicht. Das funktioniert aber nur, wenn der Respekt vor den Originalen an allererster Stelle steht.
Am 23. Februar 2013 findet das alljährliche Heimspiel von „Motörblöck“ statt, und zwar im „Trio Club“ in Amberg (Mühlgasse). Ein idealer Anlass, um die Faschingsmusik aus den Ohren zu pusten. Einlass wird um 20 Uhr sein, Beginn dann um 21:00 Uhr. In der unvergleichlichen Club-Atmosphäre des Trio in Amberg, feiert die Band ihre Jahresparty.

Als erste Band des Abends betritt die Tribute-Formation Dirty Crüe aus Weiden die Bühne. Jeder der Musiker ist seit mehr als 20 Jahren MOTLEY CRUE infiziert, ein paar alte Klamotten, etwas dreckige Schminke, ausgestattet mit dranghafter Tendenz zur physikalischen Autoritätsverweigerung sowie latentem Hang zum stets umfassend humor-philosophisch ausgeprägten Gerstensaftkonsum: daraus entstand Ende 2010 die MOTLEY CRUE Tributeband „Dirty Crüe“. Das wird ein absolut würdiger Opener für das Heimkonzert der Motörblöck Jungs.
„Motörblöck“ selbst schwört seit Jahren auf die klassische Dreier-Besetzung des Originals. Dabei: „Lemmy“ Helmut Roppert (Bass, Gesang), „Phil“ Rainer Leist (Gitarre), „Animal“ Markus Jobst (Schlagzeug). Das Powertrio gibt ein brandheißes Rock’n’Roll Programm von „Motörhead“ zum Besten. Gespielt werden Songs aus allen Jahren der Motörhead-Discographie und natürlich alle Klassiker, die bei keinem Motörblöck-Liveauftritt fehlen dürfen.

www.motoerbloeck.de
www.dirty-crue.de

Kommentare deaktiviert
22Feb

Trio X Aether

posted by triologen

RÜCKBLICK: Freitag, 25.01.2013, 22 Uhr, Trio-Club: Eine endlos erscheinende Schlange feierwütiger Menschen, voller Freude wartend auf das Event des Monats – TRIO x ÆTHER.
Das zu Neujahr auserkorene Motto „NEW YEAR – NEW ÆTHER“ hat nicht zu viel versprochen. 3 Artists voller Herzblut sorgten für reges Treiben, geballte Atmosphäre und prüften auf’s Neue die Statik des Trios: Ein mehr als imposanter Startschuss von ÆTHER im Jahr 2013!
___

Am Freitag, dem 22.02.13, steht dem Amberger Publikum ein ungeahntes Experiment bevor…
Gehüllt in düstere Atmosphäre verwandelt sich der Trio-Club, Ambergs Laboratorium #1 in Sachen physischer und psychischer Belastungsproben, in eine Black Box, abgeschottet von der Realität, fernab von Raum und Zeit.

Das erste Signal in unserem komplexen System visueller und akustischer Elemente wird von SAMSA ausgesandt, welcher bereits seit September den Trio-Club regelmäßig in einen Kessel zu verwandeln weiß. Facettenreicher, technoider wie housiger Sound findet sich in der Bandbreite von 120 – 145 BPM seines Klangspektrums wieder und garantiert geballte, druckvolle Bewegung.
Ist die Aktivierungsenergie erstmal überwunden, werden den Amberger Tanzprobanden die beiden Main-Acts des Abends präsentiert, welche mit ihrer Anfang Februar veröffentlichten „Stratos“-EP eine wahrlich impulsive Verbindung aus Techno und House schufen.
BOBBLE, gestandene Größe in Sachen elektronischer Gefüge aus der Landeshauptstadt München, erweitert gen Mitternacht das Pensum der Reaktionsfreudigkeit von Ambergs Tänzerinnen und Tänzern.
Der Höhepunkt des Abends ist längst erreicht – nun erwartet Amberg Part II unserer Main-Acts. Von Frankfurt aus findet der talentierte Producer seinen Weg in unsere Black Box, den Trio-Club: FAT & UGLY, der seine Klangpalette bereits 2012 auf seiner USA-Tour unter Beweis stellen konnte. Techno & Electro – dynamischer Sound, der unseren schwarzen Kasten mächtig zum Rütteln bringen und die Nervenrezeptoren der Amberger Laboranten auf ihr Durchhaltevermögen prüfen wird.
Summa summarum: Ein gewaltiges Gemisch tanzbarer, elektronischer Musik.

Sei ein Teil unserer Black Box, in der sich die physischen und psychischen Prozesse schon lange nicht mehr messen und beschreiben lassen und gib dich vollends einem ungezügelten Kollektiv feierwütiger Menschen hin, welche das Trio zu einer Festung werden lassen – eine Festung, die die Bastion des musikalischen Mainstreams einreißen und einmal mehr über den Tellerrand elektronischer Musik hinausblicken wird. Sei ein Teil von ÆTHER!
___

SAMSA // ÆTHER, TRIO-CLUB

BOBBLE // GOLD NITE RECORDS, MÜNCHEN

FAT & UGLY // GOLD NITE RECORDS, FRANKFURT

Visuals by PHI ArtLab // Φ
___

Beginn: 22 Uhr
Eintritt: 5 Euro
FSK 18

Kommentare deaktiviert
16Feb

Amberg Tanzt

posted by triologen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

AMBERG TANZT IM TRIO zu

DOC HOLIDAY, JON INGER & PHILHARMONIC

Electroswing, Deep House, Minimal

Start: 22.00 Uhr

Kommentare deaktiviert
15Feb

Schall&Rausch

posted by triologen

Schall & Rausch ::

Dieses Mal mit ::

ISA WOLFF :: urban echoes :: Sonnendeck :: NBG
www.facebook.com/isawolffmusic
http://www.residentadvisor.net/dj/isawolff

RAKETE&PENG :: Schall&Rausch-All-Time-Residents :: MG+MZ
www.facebook.com/raketeunpeng

Technoide Veranstaltungsreihe mit Herzblut

Elektronische Klänge zischeln Nachts durch den städtischen Dschungel.

Die technoide Lebenswelt ist in Aufruhr.

Im Hier und Jetzt gefangen – keine Chance dem Treiben zu entfliehen.

Schall & Rausch ist der Fuchsbau, der Locus amoenus auf den du gewartet hast.

Er bietet beste handverlesene DJ’s und Liveacts mit einer gehörigen Prise Herzblut.
Der Schall wird liebevoll dein Ohr verwöhnen – im Rausch wirst du dich wieder finden.

Kommentare deaktiviert
11Feb

Klierklangs Tanzlabor

posted by triologen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fasching.
Rosenmontag.

Und das alles ohne elektronische Tanzmusik?

Sagen wir: Geht ja mal überhaupt gar nicht klar!

Und deshalb gibts am Rosenmontag eine super Sonderausgabe des Tanzlabors – nämlich:
KLIERKLANG!
Brutal, heftig, atmosphärisch und liquide- so könnte es werden wenn der Bunkerresident Bewegung in diese Nacht bringt.
KLIERKLANGS TANZLABOR – EINE SICHERE BANK FÜR BESTE TECHNO UNTERHALTUNG und PARTYSPAß am ROSENMONTAG mit einem ausufernden VINYL ONLY DJ SET.
START:21.00 UHR
AB 18!
ENJOY!

Kommentare deaktiviert
9Feb

LIVE: Road Kill Zombies

posted by triologen

 

High Energy Rock´n´Roll!!!!

Damit ist eigentlich schon fast alles gesagt über die ROAD KILL ZOMBIES aus Berlin.

Mit Vollgas geht es über den Rock´n´Roll Highway. Als Beifahrer mit an Bord: Gevatter Punk. Im Tank: eine explosive Mischung aus Speed und Trash. Im Kofferraum: eine Portion Horror und das ganze überzogen mit einer Glamlackierung. Bremsen? Gibt es keine!

Mit auf der Überholspur: CRYPTIC STEEL aus Amberg. Heavy Metal Bereifung und Zubehörteile aus den 80ern im Speedmobil verbaut…

…und ab dafür!!!

ROAD KILL ZOMBIES:

Einlass ab 20.00 Uhr

Kommentare deaktiviert
7Feb

Weiberfasching im Trio

posted by triologen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Start: 21.00 UHR
FREIER EINTRITT
SOUND: DJ RUM+ DJ NICK

Kommentare deaktiviert
6Feb

Aufgrund der grossen Nachfrage wurde das Fest in den Casino Saal verlegt!

Party on!!!

Kommentare deaktiviert
2Feb

Trust your DJs

posted by triologen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

02.02.2013:
Ein ruhiger Februarabend in der mittleren Oberpfalz -
das verschlafene Städtchen Amberg liegt malerisch in die Landschaft gebettet.
Hier und da zwitschert ein Vögelchen, ein Rehlein stibitzt sich einen Tannenzapfen aus einer Futtergrippe im angrenzenden Forst.
Wer könnte diese Ruhe stören?
NATÜRLICH NUR DIE WAHNSINNIGEN VON TRUST YOUR DJs!!!

Denn Zurückhaltung war noch nie so wirklich unser Spezialgebiet.
Damit das auch so bleibt, holen wir uns im Februar Unterstützung aus Straubing.
Es handelt sich um DJ BADEM, auch bekannt als Der BadeMeister, der üblicherweise über dem Elektronischen Polterabend im Onyx-Club Straubing wacht.

Er wird euch mit seinen chlorhaltigen Qualitätstracks ordentlich die Ohren versohlen und euch unnachgiebig durch die 100-Meter Bahn scheuchen.
Die Schwimmflügel bitte zu Hause lassen!

In den Umkleidekabinen wird euch das TYD SOUNDSYSTEM
(DJ Effrocks & Felix H. B2B) aufwärmen und anschließend abreiben (nein, sicher nicht mit weichen Frottehandtüchern, es gibt nur Schmirgelpapier).

Ob das ein Witz sein soll?
Wir machen keine Witze. TRUST YOUR DJs!

Kommentare deaktiviert
1Feb

Lights Out

posted by triologen

feat. DJ BOB   Best of Black & R´n`B

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

LIGHTS OUT- BEST OF BLACK & RNB

BACK IN TOWN- BACK FOR LIGHTS OUT- DER GODFATHER DIESER VERANSTALTUNGSREIHE IM TRIO CLUB : DEEJAY BOB

AUCH IM NEUEN JAHR GILT:
DICKE BÄSSE- MONSTER GROOVES- SHAKING ASSES – KOCHENDER DANCEFLOOR – ALLES GARANTIERT MIT EINEM KOMPLETTEN ABRISS ALLER DEKADEN DER BLACKMUSIC HISTORY

FREIER EINTRITT FÜR DIE LADIES

ENJOY- BLACK PARTY BABY- LIGHTS OUT!!!!!!

Kommentare deaktiviert