Archive for Oktober, 2013

25Okt

Trio X Aether

posted by triologen

WE ARE ÆTHER #1

▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬

SOLVANE (Pink-Pong / Berlin)

https://www.facebook.com/solvanemusic

Chambray (Fool’s Gold Records / Berlin)

https://www.facebook.com/chambraymusic

Samsa (DJ) (ÆTHER / Trio-Club)

www.facebook.com/samsamusik

RIOTS’ NOIZE (ÆTHER / Trio-Club)

https://www.facebook.com/RiotsNoize

▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬

TRIO – Club

█ Mühlgasse 3

█ 92224 Amberg

▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬

www.aether.tv

Kommentare deaktiviert
19Okt

Tanzlabor

posted by triologen

feat. Marco K.

VINYL ONLY!!!

Kommentare deaktiviert
18Okt

GNACK BRZN Soundsystem

posted by triologen

It´s fresh, it´s new, it´s tasty!!!

“GNACK BRZN Soundsystem”

Hinter diesem Namen verbirgt sich ein Duo, daß aus den beiden gebürtigen Ambergern “Freundlicher Falke” und “Whitey Doherty” besteht.
Erstgenannter bewegte sich in der Vergangenheit als einer der MC’s des musikalischen Kollektiv Weiss Blau Bitschn und als Teil der Band Jagga Reign, auf den Brettern, die die Welt bedeuten.
“Whitey Doherty” hingegen wagte den Sprung ins kalte Wasser und ist ein Rookie in musikalischen Gefilden. Beide verbindet eine langjährige Freundschaft und die Liebe zur Musik. Nach ersten gemeinsamen musikalischen Gehversuchen, war dann auch schnell das Kind “GNACK BRZN Soundsystem” geboren.

Ihre Intention ist die Abgrenzung vom typischen Großraumdisco Klangbild!

Wer also auch keine Lust mehr auf ausgelutschten, eintönigen Mainstream hat, ist bei den jungen Herren an der richtigen Adresse.

Seid also am 18.10.2013 im Trio Club Amberg bei der Premiere dabei, wenn euch das “GNACK BRZN Soundsystem” mit einer Symbiose aus Klängen der goldenen Boom bap Ära, Deutschrap bis hinzu Major Lazer, einen Satz heiße Ohren bereitet.

In diesem Sinne:
“Guns don’t kill people – GNACK BRZN Soundsystem does”

facebook: https://www.facebook.com/gnackbrznsoundsystm

 

Kommentare deaktiviert
12Okt

Frau Fenk Spezial

posted by triologen

Ein Mann von Format:B: Franz malocht für Frau Fenk im TRIO!

Ölverschmierte Unterhemden, schwitzende Körper und ernster Proletarierblick – so dominieren Format:B das Cover ihres Albums „Steam Circuit“. Klarer Fall: Hier präsentieren sich zwei, die feste zupacken können! Entsprechend kraftvoll tritt Franz als eine Hälfte des Berliner DJ-Duos seine Live-Schicht im dunklen Sound-Schacht des TRIO an. Beat auf Beat meißelt er in die Gehörgänge der Groovejünger und lockt Frau Fenk mit einem dunklen Tech-House-Techtelmechtel ausnahmsweise aus ihrem angestammten Wohnzimmer des Casino-Saals. Belohnt wird sie mit kickendem Bass und zischenden Vocals bei Tracks wie „Like a Techmachine“ oder „Boing 030“. Billiges Klangmaterial vom Fließband überlassen Format:B anderen – gemeinsam mit Kumpel Jakob produziert Franz seine unwiderstehlichen Unikate noch in ehrlicher Handarbeit. Schließlich hat er sich vor seiner Technokarriere nicht umsonst durch die harte Schule des Tontechnik-Studiums geackert. … kann’s kaum erwarten, bei dieser außergewöhnlichen Nachtschicht den Vorarbeiter an den Plattenspielern zu mimen.

Text: www.alexreindl.de

Kommentare deaktiviert
11Okt

Lights Out

posted by triologen

feat.DJ BOB & DJ HYPHY

Kommentare deaktiviert
5Okt

Trust your DJs

posted by triologen

pres. KAMPF DER SYSTEME

KLANGSYSTEM (LIVE) vs. TYD SOUNDSYSTEM

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Begriff SYSTEM bezeichnet allgemein eine Gesamtheit von Elementen, die so aufeinander bezogen bzw. miteinander verbunden sind und in einer Weise interagieren, dass sie als eine aufgaben-, sinn- oder zweckgebundene Einheit angesehen werden können. (Quelle: de.wikipedia.org)
Demnach werden am 5. Oktober bei TRUST YOUR DJs zwei zweckgebundene Einheiten aufeinander treffen und interagierend eine gemeinsame Aufgabe – die systematische Herbeiführung eines technoiden Exzesses – erfüllen. Der 4/4-Takt dient dabei als Richtlinie und die Performer des Abends als ausführende Gewalt.
Im Jahre 2011 haben sich die zwei Regensburger DJs AUDIOVIRUS und ALEX PINTAA zusammengetan und ihr gemeinsames Liveprojekt KLANGSYSTEM auf den Weg gebracht. Damit findet sich zum ersten Mal ein Liveact bei TRUST YOUR DJs ein. Systematisch und konsequent verbinden die beiden Klangtüftler in ihrem Set verschiedene Facetten der Tanzmusik von Minimal bis Techno.
Ein Jahr später erkannten auch die TRUST YOUR DJs Residents EFFROCKS und FELIX H., dass eine gemeinsame Interaktion möglich und vielleicht sogar notwendig war. Aus dieser Idee entstand das TYD SOUNDSYSTEM. Beim Rave im Zelt des SKY AND SAND Festivals richteten die beiden systematisch ein Feierchaos an.
Und so treffen die zwei SYSTEME im Amberger TRIO-CLUB aufeinander, um Beat für Beat die Tanzfläche zu erobern und euch auf freudigste Art und Weise die volle Dröhnung zu verpassen. “Kampf “ ist hier aber mehr als eine Art Freundschaftspiel zu sehen. Zwei Teams für einen Dancefloor, für eine Nacht, für EUCH:
TRUST YOUR DJs!
05.10.2013
TRUST YOUR DJs
TRIO-CLUB Amberg
www.trio-club.de
www.facebook.com/TrustYourDJs
www.facebook.com/pages/KLANGSYSTEM/181322965328384
www.facebook.com/TYDsoundsystem

 

Kommentare deaktiviert
1Okt

Ersti Welcome Party

posted by triologen

Im letzten Jahr zum ersten Mal eingeführt, findet auch zum kommenden Wintersemester wieder die “ERSTI WELCOME PARTY” statt, bei der alle Erstsemester standesgemäß zum Studium in Amberg eingeführt werden!

Wo steigt die Party?
Im TRIO-Club.

Wann findet die Party statt?
Am Dienstag, 1. Oktober.

Was kostet der Eintritt?
Der Eintritt kostet 3,- € mit Studentenausweis. Ohne 4,- €.

Was kosten die Getränke?
Wie immer gilt, unsere Preise sind studentenfreundlich:

Biere:
- Pils (0,33) 2,- Euro
- Helles (0,5) 2,50 Euro

Shots:
- Jägermeister Shot 1,50 Euro
- Wodka Shot 1,50 Euro
- Erdbeerlimes Shot 1,50 Euro
- Sambuca Shot 1,50 Euro
- Tequilla Shot 2,20 Euro

Longdrinks:
- Wodka Bull 5,- Euro
- Jack Cola 5,- Euro
- Gin Tonic 5,- Euro
- Wodka Lemon 5,- Euro

Cocktails:
- Cuba Libre 5,- Euro
- Sex on the Beach 5,- Euro
- Touchdown 5,- Euro

Wie sieht es mit der Musik aus?
Der DJ ist DJ C-Juice:
https://www.facebook.com/Deejaycjuice

Eine Veranstaltung von:
www.facebook.com/StudentenpartysAmberg

Wir wünschen allen Erstsemestern einen guten Start in Amberg und natürlich eine gute Zeit sowie ein erfolgreiches Studium! Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen und auf die erste legendäre Party des Semesters! Wer letztes Jahr dabei war, spricht noch heute von der Party (vorausgesetzt er oder sie erinnert sich noch daran ;) ).

Studentenpartys Amberg

Kommentare deaktiviert