Archive for Januar, 2014

30Jan

Trio X Aether

posted by triologen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ALLSTAR SESSION

▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬

Klangfarbe Antifeind B2B Maxcherry

https://www.facebook.com/KLNGFRBAntifeind
https://www.facebook.com/MaxcherryMusic

Fat and Ugly B2B Axel von Wuthenau

https://www.facebook.com/gofatandugly
https://soundcloud.com/axel-von-wuthenau

Samsa B2B RIOTS’ NOIZE

https://www.facebook.com/samsamusik
https://www.facebook.com/RiotsNoize

▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬

█ TRIO – Club

█ Mühlgasse 3

█ 92224 Amberg

▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬

www.aether.tv

Kommentare deaktiviert
25Jan

Phantasmagorie

posted by triologen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Phantasmagorie mit Wild Culture

https://soundcloud.com/wild_culture

+ Special Support: Dj D.f.e aka schwoppens x Samsa

• 25.01.14
• 22.00 Uhr
TRIO – Club

Wild Culture ist das neue Projekt der beiden österreichischen Soundtüftler Florian Fellier und Felix Brunhuber. Diese Konstellation steht für treibende Beats, smoothe Melodien, Affinität zum Experimentalismus und nicht zuletzt für hohe technische Finesse. Es dauerte nicht lange bis dieser einzigartige Sound seinen Weg über die Alpen bis nach Deutschland zu dem Düsseldorfer Kultlabel “Kittball Rec.” fand, bei dem auch Größen wie &ME, AKA AKA, Tube & Berger, NiCe7 und andhim veröffentlichen. Mit ihrem Remix von “Daughter” konnten die Jungs ihr breitgefächertes Wirkungsspektrum untermalen. 900.000 Plays auf Soundcloud und Youtube sprechen für sich. Mit ihren Track “For Everything” auf der KITTBALL KONSPIRACY VOL.5 landeten sie auf Platz 38 der Beatport Deep House Charts. Das Video zum Release läuft täglich auf IMUSIC. Ihr Remix für “Tube & Berger – Kleines Traumparadies (Wild Culture Pure Wilderness Remix)” überzeugte nicht nur “Music Nerds”, sondern auch internationale Labels wie Dynamic Rec. & Jeudi Records, welche das Release in ihrem Podcast integrierten. Aktuell erscheint der neuste Streich der beiden Newcomer. Mit dem Track “Tree Talk” auf dem Berliner Label Klasse Rec. bewiesen sie ihre Liebe zum undergroundigen Deep House. Frau und Mann dürfen also gespannt sein was die Zukunft nach diesem Senkrechtstart noch bringen mag.

Sie vergessen sich. Fühlen sich frei. Fantastisch. In der Phantasmagorie.

 

Kommentare deaktiviert
17Jan

Tanzlabor

posted by triologen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

feat. Marco K.

Tech House, New Minimal

Vinyl Only!!!

7 Stunden kreisen und rotieren die Plattenspieler wieder.

Bedient von einem Vinylfetischisten der ersten Stunde!

Abgehen, tanzen und feiern!!!!

Kommentare deaktiviert
11Jan

Trust Your DJs

posted by triologen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

╳TYD SOUNDSYSTEM╳
(DJ Effrocks& Felix H. B2B / Trust Your DJs Residents)

╳DeRabbit╳
(Trust Your DJs Freund des Hauses)

╳androith╳
(Trust Your DJs Freunde des Hauses)

Was gibt es eigentlich so alles in Amberg? Eine große Kirche direkt an einem malerischen Marktplatz, ein Stadtmuseum, ein Stadttheater, eine Stadtbibliothek. Alles Dinge, weswegen ein Besuch in Amberg lohnt. Aber da gibt es noch etwas, was sich jeder Musikinteressiert dieser Stadt einmal zu Gemüte geführt haben sollte. Ein Raum mittlerer Größe, bestückt mit einer Bar, vier Lautsprechern und diversen Sitz- beziehungsweise Tanzmöglichkeiten. Dieser Raum, bisweilen auch Tanzlokal, Diskothek oder Club genannt, trägt den Namen TRIO. In diesem TRIO gastieren veranstaltungsunabhängig nationale und internationale Künstler der elektronischen Musik. Aber muss man eigentlich immer Künstler von weit her nach Amberg holen, damit sie uns hier mit Ihrem Können beglücken? Zweifelsohne, das hat durchaus seinen Reiz, aber eigentlich hat Amberg genug musikverliebte Elektronerds. Warum also nicht mal einen Abend von Ambergern für Amberger gestalten? Warum eigentlich nicht?
Fein, dann mal los:
Anfangen möchten wir mit zwei Herren, denen man das musikalische Nerdtum beim besten Willen nicht absprechen kann. Zwei Blutsverwandte, genauer gesagt zwei Brüder, die neben ihren Eltern noch etwas anderen verbindet – die Leidenschaft zur Musik. Wir freuen uns euch die Amberger Christian und Johannes Roith – zusammen androith – vorstellen zu dürfen und sind gespannt auf ihre Darbietung.
Der nächste Lokalmatador, den wir euch vorstellen dürfen, hat bereits das ein oder andere mal bei TRUST YOUR DJs zum Tanz geladen. Matthias Schäffer alias DeRabbit wird auf ein Neues bei uns gastieren und seine Liederasche für euch öffnen.
Und dann sind da noch zwei Herrschaften, deren Namen und vor allem deren Musik ihr schon längst kennt. DJ Effrocks und Felix H.sind zusammen das TYD Soundsystem, der eine fast, der andere direkt aus Amberg. Musik = wertvoll, Lautstärke = angenehm, Tanzvergnügen = hoch
Musik von Amberg für Amberg. Willkommen im Club, willkommen zu Hause!

TRUST YOUR DJs!!

https://www.facebook.com/TrustYourDJs
https://www.facebook.com/TYDsoundsystem
https://www.facebook.com/DERabbit
https://www.facebook.com/PepeTobler
https://www.facebook.com/djeffrocks
https://www.facebook.com/pages/Felix-H/107851089261266
http://www.trio-club.de/

Kommentare deaktiviert
10Jan

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

LIGHTS OUT

Man kennt es bereits und bekommt trotzdem nie genug davon:
diese mächtige schwarze Soundmasse, die dicken Bässe, einen speziellen Gast DJ und ein kompletter Abriss aller Dekaden der Black Music History.

All das gehört seit einiger Zeit zum Repertoire des Godfather of LIGHTS OUT- DEEJAY BOB im TRIO CLUB und wird am Freitag dem 10.01. wieder aufs Allerschönste durchexerziert.

DJ SUPPORT kommt von DJ ANDY HAMMER der sich musikalisch als eine Art Seelenverwandter zu DEEJAY BOB erwiesen hat.

Diese beiden stehen bei der ersten Show von LIGHTS OUT in der neuen Saison für einen hochqualitativen Sound der alt und neu nahtlos miteinander zu mischen versteht. 100% BLACK MUSIC!

FREIER EINTRITT für die Damen sollten den Stern zum Strahlen bringen.

LIGHTS OUT
100% BLACK MUSIC
DEEJAY BOB
DJ ANDY HAMMER
FREITAG 10.01. – TRIO CLUB AMBERG
AB 18 JAHREN
START 22.00 UHR

Kommentare deaktiviert